•  

     

     

     

     

     

    LARS BOCIAN

    Kandidat für das Berliner Abgeordnetenhaus in Rosenthal, Blankenfelde, Französisch Buchholz, Wilhelmsruh und Niederschönhausen-Nord

  • DAS BIN ICH

    Familienmensch, Handwerker, Politiker aus der Mitte. Ich bin verheiratet und Vater von 3 Kindern. Seit über 25 Jahren bin ich Betriebsleiter und Geschäftsführer eines Pankower Handwerksbetriebes. Seit 2005 lebe ich in Französisch Buchholz und bin seit 3 Jahren Bürgerdeputierter in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow. In diesem Jahr möchte ich für das Abgeordnetenhaus im Wahlkreis Pankow 2 kandidieren.

  • MEINE WERTE

    Ja, ich bin bürgerlich-konservativ. Und gleichzeitig aufgeschlossen, modern und neugierig. Für mich zählen Werte wie Freiheit, Sicherheit und Gerechtigkeit. Ich bin kein Fan von Ideologien und glaube fest an die soziale Marktwirtschaft. Nicht jeder Mensch ist gleich, aber jeder Mensch verdient die gleichen Chancen. Diese Leitlinien prägen meine politische Tätigkeit in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow und vielleicht auch bald im Abgeordnetenhaus von Berlin.

  • MEINE ZIELE

    Jeder einzelne Bürger zählt für mich mit seinen kleinen und großen Anliegen im Kiez. Das kann eine dringend benötigte Schule, ein Fußgängerüberweg oder das Schlagloch vor der Tür sein. Wir haben es alle verdient, in einer schönen, modernen und sicheren Stadt zu leben. Das geht nur, wenn wir in Digitalisierung investieren, den Verkehr ideologiefrei planen, bezahlbaren Wohnraum schaffen und mehr für Sicherheit tun. In Berlin, in Pankow, in Blankenfelde, Rosenthal, Wilhelmsruh, Französisch Buchholz und in Niederschönhausen-Nord.

  • MEINE THEMEN

    Lars Bocian CDU Logo Schule

    Bildung ist die Zukunft und muss Priorität sein.

    Ich habe mich für den Neubau einer Grundschule in Nord Pankow eingesetzt und dies auch mit Hilfe vieler Eltern erreichen können. Es wird nun endlich eine neue Grundschule in der Hauptstraße. 66 gebaut. Auch eine Oberschule mit gymnasialer Oberstufe muss für den Norden von Pankow kommen. Hier kämpfe ich für einen Oberschul-Standort am Rosenthaler Weg. Grundsätzlich muss die Bildung unserer Kinder endlich Priorität werden.

    Lars Bocian CDU Logo Verkehr

    Verkehr muss geregelt und geleitet werden.

    Für den Pankower Norden haben wir von der CDU ein Verkehrskonzept aufgestellt. Denn ohne ein Verkehrskonzept gleiten wir ins Chaos. Gebaut wird ohnehin - massiv, viel und jenseits jeglicher Kontrolle, weil es vom Baugesetz abgedeckt ist. Der Senat muss bei allen Bau und Verkehrsprojekten Konzepte anbieten, die die Bedürfnisse der Menschen vor Ort berücksichtigen - ideologiefrei, modern und zeitnah.

    Lars Bocian CDU Logo Wohnen

    Wohnen muss für alle erschwinglich sein.

    Ob Miete oder Eigentum - alle sollten für ihren Wohnraum nicht auf Lebensqualität verzichten müssen. Ich bin fest davon überzeugt: Bezahlbaren Wohnraum erreichen wir auf Dauer nur durchs Bauen von Mehrfamilienhäusern und die Förderung eigenen Wohnraums. Die Kredite dafür sollte die Investitionsbank Berlin niederschwellig und möglichst zinsfrei zur Verfügung stellen. 

    Lars Bocian CDU Logo Finanzen

    Finanzen sind meine Welt und gehören gut verwaltet.

    Als Mitglied im Finanzausschuss der Bezirksverordneten-Versammlung Pankow aber auch als Unternehmer kann ich Finanzströme sowie die Effekte am Ort ihres Wirkens gut einschätzen. Steuergeld zu verbrennen ist mir zuwider und ich werde alles daran setzen, dass öffentliche Gelder wirksam und sinnvoll eingesetzt werden. Dabei heißt es stets Fördern und Fordern - reine Umverteilungspolitik darf es nicht geben.

  • AKTUELLES

    Infos, Meinung, Einladungen und mehr: 

  • KONTAKT

    Kommen wir ins Gespräch: Per Telefon, Videokonferenz oder E-Mail:

    CDU Fraktion Pankow
    Fröbelstraße 17
    10405 Berlin
    Alle Beiträge
    ×